Amorelie Adventskalender Classic und Premium 2019: Erfahrungsbericht und Test

Türchen

Eigenschaften

Preis

1. Fingervibrator

Fingervibrator
  • Steicheleinheiten für den Partner
  • Exakte Stimulation von Klitoris und Penis
  • Hochwertiges Material

Preis checken

2. 2in1 Massage und Gleitgel

2 in 1 Massage und Gleitgel
  • Hochwertige Hautpflege
  • Komplett Vegan
  • Neutraler Geruch

unbekannt

3. Augenbinde

Augenbinde
  • Erotische Spiele
  • Passt für jede Kopfgröße
  • Weiches Obermaterial

unbekannt

4. Liebeskugeln

Liebeskugeln
  • Bessere Orgasmen dank Beckenbodentraining
  • Leichte Anwendung von 15 Minuten pro Tag
  • Schnelle Ergebnise schon nach 1 bis 2 Wochen

Preis checken

5. Verzögerungs Gel

Verzögerungsgel
  • Verzögert den Männlichen Orgasmus
  • Leicht abwaschbar
  • Angenehm kühlender Effekt

Preis checken

6. Rabbit Vibrator

Rabbit Vibrator
  • Bis zu 30 Vibrationsstufen
  • Gleichzeitige vaginale und klitorale Anregung
  • Ergonomische Form und weiche Oberfläche

Preis checken

Alle 24 Türchen ansehen (SPOILER ALERT!)

Amorelie Adventskalender 2019 – was ist drin?

Bei jedem Weihnachtskalender geht es vor allem darum, sich überraschen zu lassen und hinter jedem Kalendertürchen etwas Neues zu entdecken. Genauso verständlich ist es aber auch, wenn man sich erst einmal über den Amorelie Adventskalender Inhalt informieren möchte. Auf diese Weise kauft man ganz sicher nicht das Blaue vom Himmel, sondern weiß ganz genau, für was man sein Geld ausgibt. Wer sich dabei über die Weihnachtskalender für Erwachsene auf dem Laufenden gehalten hat, wird festgestellt haben, dass sich jedes Jahr der Inhalt unterscheidet. Entsprechend kommen neue Produkte hinzu oder diese werden erweitert.

Dieser Umstand kann es sinnvoll machen, sich auch noch die Kalender aus den vergangenen Jahren zu kaufen. Auf diese Weise bekommt man immer wieder neue Inhalte und kann sich somit eine Sammlung von hochwertigen Sexspielzeugen aufbauen. Wichtig hierbei zu wissen ist, dass die jeweiligen Angebote und Inhaltsprodukte stark den Kaufpreis der Weihnachtskalender verändert haben. Dennoch kann immer noch damit gerechnet werden, dass der enthaltene Warenwert der Kalender höher ausfällt als der eigentliche Kaufpreis, somit kann man Geld sparen.

Der Verkaufsstart beginnt abermals am 1. September, sodass dann gar nicht mehr so viel Zeit bis Weihnachten bleibt. Wenn man sich nun über den genauen Inhalt informieren möchte, kann man dies über unsere beiden Tabellen zu den zwei Versionen vom Amorelie Adventskalender einfach tun. Wer hingegen nicht jedes Produkt genau wissen will, sollte sich zumindest ein Bild der Marken machen, die im Weihnachtskalender enthalten sein werden. Hierbei handelt es sich um:

  • Womanizer
  • Fun Factory
  • Einhorn
  • Vou
  • Durex
  • Bijoux Indiscrets
  • Tenga

Diese Firmen stehen für hochwertige Qualität und eine große Abwechslung bei Sexspielzeugen und entsprechenden Artikeln für das Schlafzimmer.

Preise

Die jeweiligen Kosten richten sich vor allem nach den Versionen vom Amorelie Adventskalender. Diesbezüglich werden zwei Modelle angeboten, diese sind:

  • Premium-Adventskalender für 229,90 Euro
  • Classic-Adventskalender für 129,90 Euro

Wenn man diese Kosten im Vergleich zum Vorjahr setzt, wird man feststellen können, dass sich diese entsprechend erhöht haben. Dies hängt vor allem damit zusammen, dass die Inhaltsprodukte entsprechend besser geworden sind. Dennoch spart man noch Geld, wenn man sich den Kalender kauft und nicht die Produkte einzeln. Als Beispiel kann benannt werden, dass die ganzen Artikel der Classic-Variante rund 440 Euro kosten würden, sodass man über 300 Euro sparen kann. Bei der Premium-Variante liegt der Kaufpreis der einzelnen Inhaltsprodukte mit 710 Euro nochmals deutlich höher. Entsprechend sind die Kalender zwar auf den ersten Blick teuer, lohnen sich aber auf jeden Fall für einen Kauf.

Wenn einem die Kosten dann immer noch zu hoch sind, kann man auch noch unterschiedliche Sparmöglichkeiten nutzen. Vor allem auf Weihnachten zu, gibt es dabei immer wieder Sonderangebote, Gutscheine und Rabatte, die verwendet werden können. Mit diesen ist es möglich zwischen 5 und 40 Euro beim Einkauf zu sparen. Über den Newsletter von Amorelie ist es einfach umsetzbar, sich auf dem Laufenden zu halten, wenn es den solche neuen Angebote geben sollte. Aber auch hier auf der Seite geben wir einen Überblick über die aktuellen Rabatte.

Premium Kalender Verpacktes

Türchen

Eigenschaften

Preis

1. Minivibrator von Fun Factory

Mini-Vibrator von Fun Factory
  • Flexible Stimulation von Fun Factory
  • ​Eine Intensitätsstufe
  • Komplett Wasserdicht

Preis checken

2. Massage und Gleitgel

Massage- und Gleitgel

  • ​Hautpflegende Eigenschaften
  • ​​Auch für Latexkondom geeignet
  • Hochwertige Aufbewahrung

unbekannt

3. Liebeskugeln

Liebeskugeln

  • Verbesserung der Beckenbodenmusuklatur​
  • ​Intensivere Orgasmen für Frauen
  • Täglich nur wenige Übungen

unbekannt

4. Strapse und Nylonstrümpfe

Strapse und Nylonstrümpfe

  • ​Sexy Unterwäsche für Sie
  • ​Länge der Strapse kann einfach verstellt werden
  • Hochwertige Verarbeitung und gute Stoffwahl

Preis checken

5. Verzögerungsgel für ihn

Verzögerungsgel für ihn

  • ​Verzögert den Orgasmus um mehrere Minuten
  • Rezeptur auf Wasserbasis
  • Für ein längeres Liebesspiel

Preis checken

6. Penisring mit Vibration

Penisring mit Vibration

  • Sorgt für ​härtere Erektion und verzögert Orgasmus
  • Massiert die Klitoris durch Vibration
  • Kann mit Produkt aus Türchen 8 kombiniert werden

Preis checken

Alle 24 Türchen ansehen (SPOILER ALERT!)

Wo kann man ihn günstig erwerben?

Meine Empfehlung: Kauf direkt auf der Seite von Amorelie

Die Auswahl der Anlaufstellen für diese Weihnachtskalender ist noch vergleichsweise beschränkt, was vor allem für Fachgeschäfte gilt. In den meisten Geschäften wird das Produkt entweder nicht angeboten oder man kann hier nur eine abgespeckte Version erwerben, die nur 4 bis 5 Boxen aufweist. Besser ist da schon der Einkauf über das Internet, hier kann entweder direkt die Seite von Amorelie besucht werden oder auch der Webshop von Amazon. In beiden Fällen kann man mit einem gleichen Kaufpreis rechnen.

Sinnvoll ist der Kauf über Amazon vor allem dann, wenn man nicht einen Account bei Amorelie erstellen will. Da dieser Vorgang aber mehr als einfach möglich ist und in wenigen Minuten abgeschlossen werden kann, empfehlen wir auf jeden Fall den Kauf direkt über den Fach-online-Shop. Sinnvoll hierbei ist es, sich nochmals die gebotenen Produktinformationen und Fotos durchzulesen, somit kann man sich dann sicherlich für die Artikel-Version entscheiden, die einem am meisten zusagt. Die jeweilige Lieferung nimmt dann nicht mehr als einige Werktage in Anspruch oder wird (bei einer Vorbestellung) direkt zum Datum abgeschlossen, wenn der Amorelie Adventskalender offiziell in den Verkauf gehen.

Classic vs Premium

Jeder Interessent hat sich sicherlich schon mal die Frage gestellt, welcher der beiden Versionen die Richtige für ihn ist. Um die Entscheidung zu erleichtern, geben wir an dieser Stelle einen Überblick über mögliche Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Zuerst einmal zu benennen ist, dass trotz der ganzen Differenzen 5 Artikel in beiden Weihnachtskalendern gleich sind. Hierbei handelt es sich um folgende Toys:

  • Fingervibrator
  • Tenga Egg
  • Erotische Kurzgeschichten
  • EAU Yes Aphrodisiakum
  • WeVibe Paarvibrator

Darüber hinaus gibt es einige Inhaltsprodukte, die den gleichen Zweck erfüllen, aber sich vor allem in der Qualität unterscheiden. Beispiele in diesem Fall sind die Augenbinden, der Toyreiniger, der Penisring oder auch die Massagekerzen. Bei der Premium-Version sind die Artikel entsprechend hochwertiger und weisen einen größeren Inhalt auf, wie beim Reiniger.

Weiterhin kann noch unterschieden werden, dass in beiden Weihnachtskalender zwar hochwertige Spielzeuge von Womanizer enthalten sind. Im Classic-Kalender handelt es sich in diesem Fall aber nur um eine Testversion, die nicht wieder aufgeladen werden kann. Entsprechend muss man sich, das Liebestoy dann nochmals kaufen, wenn es einem gefallen haben sollte. Empfehlen möchten wir an dieser Stelle vor allem dem Premium-Kalender, da diese hochwertigere Inhaltsprodukte bietet. Aber auch der Classic-Weihnachtskalender ist mit viel Liebe und Kreativität gefüllt und bietet sich vor allem für Kunden an, die Geld sparen wollen.

Wann sollte man zugreifen?

Dies ist eine sehr wichtige Frage, die früh genug geklärt sein sollte. Wie schon genannt gibt es nur eine begrenzte Anzahl der jeweiligen Weihnachtskalender. Entsprechend heißt es beim Kauf: „Nur solange der Vorrat reicht“. Wer sich demzufolge früh für den Erwerb entscheidet, der geht sicher, noch einen der Adventskalender zu bekommen. Wie viele der Weihnachtskalender dabei 2019 hergestellt werden, kann nicht genau angegeben werden. Vielmehr richtet sich die Produktion nach den Verkaufszahlen aus letzten Weihnachten. In jedem Fall wird aber kein Überschuss der Kalender produziert.

Dies bedeutet, dass es auf Weihnachten zu immer schwerer wird, sich den gewünschten Amorelie Adventskalender zu sichern. Wir empfehlen aus diesem Grund, den Kauf so früh wie möglich abzuschließen beziehungsweise eine Vorbestellung durchzuführen. Über Amazon oder Amorelie kann man oft schon die Kalender im Spätsommer vorbestellen und bekommt diese dann rechtzeitig zu Weihnachten geliefert.

Wenn man hingegen das Pech gehabt hat und dieses Jahr keinen Weihnachtskalender erhalten konnte, wird einen oft die Option geboten, die aktuellen Produkte gebraucht zu kaufen. Beispielsweise eBay ist in diesem Fall eine sehr beliebte Anlaufstelle. Hier kann man natürlich sehr viel Geld sparen. Dafür muss aber beachtet werden, dass es nicht selten dazu kommt, dass die jeweiligen Amorelie Adventskalender schon mal geöffnet wurden, sodass diese nicht mehr alle Inhaltsprodukte enthalten. Außerdem will man sicherlich keine Toys benutzten, die eventuell schon von einem anderen Paar genutzt wurden.

Die App

Nicht jeder kennt sich mit den enthaltenen Sexspielzeugen in den Kalendern aus. Entsprechend ist es nicht schlecht, sich genau über diese Artikel zu informieren, bevor sie genutzt werden. Für diesen Zweck können für Android und iOS kostenlose Applikationen heruntergeladen werden. Mit diesen Programmen ist es dann möglich, hinter unterschiedlichen Kalendertürchen der Weihnachtskalender einen Code einzuscannen. Anschließend werden über den Handybildschirm exklusive Bilder angezeigt, wie es beispielsweise bei dem bekannten Spiel „Pokemon Go“ der Fall ist. Diese sogenannte Augmented-Reality gibt gute Einblicke in die Verwendung der Spielzeuge. Weitere hochwertige Inhalte der Applikation sind:

  • Video-Anleitungen für alle Artikel
  • Expertentipps für die Verwendung
  • Lustiges Sex-Quiz für Paare
  • Love-Trainer für noch mehr Abwechslung
  • Umfragen zu Sexthemen

Weiterhin kann man die Applikation aber auch komplett alleine nutzen. Diese bietet ebenfalls einen Weihnachtskalender, bei dem man jeden Tag ein Türchen öffnen darf. Das Besondere dabei ist, dass hinter jedem der Kalendertürchen eine spezielle Stellung zu finden ist, die man dann gleich ausprobieren kann. Durch den Umstand, dass die Applikation kostenlos angeboten wird, lohnt sich das Herunterladen auf jeden Fall.

Diskreter Versand

Ein besonders wichtiger Punkt ist die Diskretion, die sicherlich jedem Kunden wichtig ist. Hierbei geht es aber nicht nur um den Schutz seiner Daten bei der Bestellung über das Internet, sondern auch das eine entsprechend diskrete Lieferung genutzt werden kann. Sollte beispielsweise das Angebot von Amazon in Anspruch genommen werden, kommt für die Produktlieferung ein entsprechendes Amazonpaket zum Einsatz. Somit kann niemand von außen erkennen, dass Sexspielzeuge erworben wurden. Das Gleiche gilt auch für Amorelie. Hier kommt ein neutral weißer Karton zum Einsatz und als Absender ist die „Sonoma Internet GmbH“ angegeben. Keiner wird darauf kommen, was sich wirklich in dem Paket befindet.

Ein großer Vorteil hierbei ist, dass dieser Service komplett kostenlos angeboten wird. Zudem wird nicht nur dafür gesorgt, dass das Paket neutral aussieht, sondern auch sicher ausfällt. Somit kommen die Bestellungen sicherlich unbeschädigt beim Kunden an. Letztlich ist noch ein entscheidender Punkt, dass die diskrete Lieferung nicht nur für den Weihnachtskalender angeboten wird, sondern für alle Artikel bei Amorelie.

Wie kam der Adventskalender 2018 an?

Es ist sinnvoll sich über die früheren Weihnachtskalender zu informieren, um sich ein besseres Bild davon machen zu können, was einem bei der diesjährigen Variante erwartet. Wie schon erwähnt, sind in der neusten Variante nicht die gleichen Artikel und Accessoires enthalten, wie man sie schon kennt. Das Prinzip hat sich aber nicht verändert. Um sich dabei schnell ein hochwertiges Bild machen zu können, bietet sich der Besuch von sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter an. Hier gibt es viele Erfahrungsberichte von Kunden, die sich letztes Weihnachten oder schon 2017 einen solchen Weihnachtskalender gekauft haben. Weitere Angaben können aber auch über Foren oder einen Onlineshop gefunden werden.

Wer diese ganzen Berichte aber nicht einzeln suchen will, der bekommt hier eine Übersicht über die Meinungen der Singles und Paare. Die meisten Nutzer sind mit dem Weihnachtskalender sehr zufrieden. Dieser sieht nicht nur von außen schick aus, sondern bietet auch einen interessanten und abwechslungsreichen Inhalt. Die Kosten der beiden Kalendervarianten wurden hingegen von einigen Kunden nicht so gut aufgenommen. Als diese dann jedoch gesehen haben, was alles in den Weihnachtskalendern enthalten war, wurde ihnen schnell klar, warum der Kaufpreis so angesetzt wurde.

Einige der Kunden fanden den Adventskalender sogar so schön, dass sie diesen im Wohnzimmer aufgestellt haben, um sich an seiner Optik zu erfreuen. Dies bietet sich natürlich vor allem in einem Haushalt an, in dem keine Kinder leben. Letztlich ist noch die hochwertige Qualität des Weihnachtskalenders an sich, aber auch der Inhaltsprodukte zu benennen. Als Beispiel wird immer wieder positiv benannt, dass die Behälter mit den Sexspielzeugen einfach herausgenommen werden können, ohne dass die anderen Boxen zusammenfallen.

Kommentare von Usern, die den letzten Amorelie Adventskalender genutzt haben

Wie schon genannt, kommt der Adventskalender bei den meisten Usern sehr gut an. Wer sich dann ein noch genaueres Bild machen möchte, kann sich unterschiedliche Bewertungskommentare durchlesen. Diese geben einen noch besseren Einblick.

Kommentar von Sina

„Mit dem Amorelie Adventskalender war es uns möglich, unterschiedliche Bereiche beim Liebesspiel anzutesten und wir wissen somit jetzt noch genauer was uns gefällt und was nicht. Es war auf jeden Fall ein schönes Weihnachten, welches uns als Paar näher zusammengebracht hat. Jedem kann ich diese Erfahrung nur ans Herz legen.“

Kommentar von Mareike

„Der Adventskalender ist meiner Meinung nach vor allem für Paare perfekt geeignet. In diesem Fall kommt es nicht darauf an, wie lange man schon zusammen ist, sondern wie viel Erfahrung man im Bereich der Sexspielzeuge hat. Neulinge kommen hier voll auf ihre Kosten, wohingegen erfahrene Toy-User etwas enttäuscht sein könnten.“

Tipps für die richtige Verwendung der Inhaltsbestandteile

Jedem Käufer steht es natürlich frei, den Amorelie-Weihnachtskalender so zu verwenden, wie er es für richtig hält. Als Beispiel können schon am ersten Tag die ganzen Boxen geöffnet werden, um alle Sexspielzeuge zu erhalten. Unser Tipp ist es jedoch, sich an die Nummerierung der Boxen zu halten. Auf diese Weise kann sich das Paar nicht nur jeden Tag erneut auf eine hochwertige Überraschung freuen, sondern die Nummerierung ist aus einem speziellen Grund gewählt. Die Sextoys bauen nämlich aufeinander auf. Als Beispiel kann benannt werden, dass am ersten Tag Gleitmittel in der Box enthalten ist und am nächsten Tag ein Dildo. Anschließend kann das Gleitmittel zusammen mit dem Dildo genutzt werden, um für ein hochwertiges Sex-Erlebnis zu sorgen.

Ein weiterer Tipp ist es von uns, sich erst einmal mit der Verwendung der jeweiligen Erwachsenenspielzeuge vertraut zu machen. Es ist dabei vollkommen natürlich, wenn man das eine oder andere Liebestoy noch nie gesehen hat und daher nicht weiß, wie man es verwenden soll. Die meisten Produkte erklären sich zwar von selbst, dennoch ist es sinnvoll darauf zu achten, keinen Fehler bei der Anwendung zu machen. Im schlimmsten Fall führt die falsche Verwendung nämlich zu Verletzungen im Intimbereich, sodass man diese sicher nicht mehr nutzen will. Zum Glück verfügt der Kalender über ein Magazin, indem die ganzen Anwendungen beschrieben werden.

Unser letzter Tipp ist, sich die Produkte zu merken, die einem besonders gut gefallen haben. Einige Inhalte wie beispielsweise Kondome können entsprechend nur einmal genutzt werden. Sollte man diese auch weiterhin verwenden wollen, macht es natürlich sinn, sie dann über Amorelie nachzubestellen. Hier kann dann auch eine größere Menge ausgewählt werden, um die Verbrauchsprodukte auf Vorrat zu besitzen.

Ist der Content des Weihnachtskalenders für Sextoy-Neuling geeignet?

Der Kauf von einem solchen Adventskalender ist für viele Nutzer eine der ersten Berührungen mit Sexspielzeugen. Natürlich haben die meisten Menschen schon einige dieser Artikel gesehen, wie einen Dildo oder Vibratoren, genutzt haben sie sie aber noch nicht. Hinzu kommen Accessoires, die sicherlich einigen der Käufer vollkommen unbekannt sind. Durch das bereits in den Tipps benannte Magazin als auch die Applikation sollte aber keiner Probleme damit bekommen, die jeweiligen Waren richtig verwenden zu können. Weiterhin sollte aber auch nicht vernachlässigt werden, dass es sich bei den ganzen enthaltenen Sexspielzeugen, um Artikel handelt, die sehr einsteigerfreundlich ausfallen.

Demzufolge ist keine besondere Vorbereitung notwendig, um den Amorelie Adventskalender Inhalt zu verwenden. Es sollte aber immer beachtet werden, dass jeder Mensch anders ist. Entsprechend kann es mal schneller oder auch langsamer gehen, bis die Anwendung optimal umgesetzt wird. Sollte es dabei etwas länger dauern, muss man sich keine Sorgen machen, das ist vollkommen normal und natürlich. Vielmehr geht es darum, einfach nur Spaß zu haben.

Außerdem ist noch ein wichtiger Punkt bei der Einsteigerfreundlichkeit, dass nicht erst noch Batterien oder gar Ladekabel gekauft werden müssen. Diese sind hingegen schon alle enthalten, was einem Zeit und Geld spart. Die Spielzeuge sind meist auch schon geladen, sodass diese direkt am Anfang zumindest für eine angemessene Dauer verwendet werden können. Letztlich ist noch zu benennen, dass die Erwachsenenspielzeuge bereits umfangreich gesäubert wurden. Entsprechend können diese im Grunde aus der jeweiligen Kalenderbox genommen und sofort genutzt werden.

Der Jahreskalender

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude, wer aber nicht ganz so viel Geduld hat, bis Weihnachten zu warten, der kann sich auch für einen Jahreskalender entscheiden. Mit diesem neuen Produkt von Amorelie ist es möglich, das ganze Jahr über Spaß mit immer wieder neuen Sexspielzeugen zu haben. Der Vorteil hierbei ist, dass es keinen wirklichen Starttermin für diese Kalendervariante gibt. Im Grunde kann man diesen erwerben, und dann wann immer man auch will, damit beginnen, die Boxen zu öffnen.

Hier enthalten sind insgesamt 26 handverlesene Überraschungen, sodass jeden Monat bis zu 2 Boxen geöffnet werden können, wenn man dies wünscht. Auch hierbei gilt, dass viele der Produkte aufeinander aufbauen aber auch einzeln genutzt werden können. Hinzu kommen wieder eine Anleitung für die Sextoys und ein hochwertiges Design von dem Jahreskalender an sich. Diese ebenfalls einsteigerfreundliche Kaufidee bietet sich vor allem für Pärchen an, die immer mal wieder etwas Neues erleben möchten.

Sind die Artikel identisch mit denen vom letzten Jahr?

Wie jetzt schon mehrmals erwähnt wurde, muss man sich keine Sorgen darüber machen, jedes Jahr die gleichen Artikel zu erhalten. Immer wieder wird eine neue Auswahl von Sextoys erstellt, die dann für noch mehr Abwechslung sorgt. Hierbei kann jedoch benannt werden, dass sich einige Artikel natürlich ähneln. Somit wird immer ein Dildo oder ein Vibrator enthalten sein. Diese differenzieren sich aber in unterschiedlichen Punkten wie:

  • Größe
  • Funktion
  • Optik
  • Form
  • Material

Durch diesen Umstand kann im Grunde ein umfangreiches Sortiment von Sexspielzeugen erstellt werden, um auf eine große Auswahl zurückgreifen zu können.

Ist der Kalender auch für homosexuelle Paare geeignet?

Auch homosexuelle Pärchen können mit dem Kalender ihre Freude haben. Hierbei ist zu beachten, dass die Auswahl der Inhaltsprodukte aber vor allem auf heterosexuelle zugeschnitten wurde. Entsprechend sind mitunter einige Artikel enthalten, die dann nicht genutzt werden können. Als Beispiel zu nennen sind die Kondome, welche für ein lesbisches Pärchen nicht so sinnvoll sind. Im Großen und Ganzen kann aber auf jeden Fall davon ausgegangen werden, dass der Großteil der enthaltenen Waren für beide Geschlechter sinnvoll ist.

Wer sich aber nicht sicher ist, kann die von uns gebotenen Inhaltsangaben in den Tabellen nutzen, um genau zu entscheiden, wie viele der Sexspielzeuge wirklich für ihn oder sie gut geeignet sind und ob sich dann entsprechend der Erwerb lohnt.

Können auch Singles damit Spaß haben?

Auch in diesem Fall kann genannt werden, dass einige der Waren ohne Probleme für ein Solo-Abenteuer genutzt werden können. Als Beispiel zu nennen sind:

  • Dildos
  • Masturbatoren
  • Vibratoren
  • Druckwellenvibratoren
  • Analplugs

Auf der anderen Seite gibt es aber auch hier Waren, die nur für Pärchen wirklich sinnvoll sind. Ob sich der Kauf dennoch für einen lohnt, kann man am besten entscheiden, wenn man sich die ganzen Inhaltsprodukte einmal anschaut.

Warum erweitert sich die Auswahl der erotischen Weihnachtskalender immer wieder?

Amorelie ist nicht die einzige Firma, die entsprechende Adventskalender im Angebot hat. Auch andere Firmen offerieren solche Kalender. Als Beispiel zu nennen sind:

  • Eis.de
  • Orion
  • Amazon

Hier auf unserer Seite werden natürlich auch diese Angebote unter die Lupe genommen, um allen Interessenten eine mehr als umfangreiche Übersicht zu bieten. Diese deutliche Entwicklung zu einer größeren Auswahl der Erotikkalender rührt vor allem daher, dass es immer mehr Menschen gibt, die sich für den Kauf entscheiden, seines es dabei Männer oder Frauen. Viele der Paare wollen sich dabei nicht mehr nur auf eine Art der Sexualität beschränken und versuchen daher immer wieder etwas Neues aus. Ein solcher Weihnachtskalender ist die logische Schlussfolgerung, wenn man mehr Abwechslung im Bett sucht.

Der Vorzug in diesem Fall ist natürlich, dass immer wieder neue Sexspielzeuge auf den Markt kommen und jedes Weihnachten ein neuer Kalender gekauft werden kann. Aber auch Menschen, die den Weihnachtskalender nicht erwerben wollen, haben auf diese Art die Möglichkeit, ganz gezielt nach dem besten Erwachsenenspielzeug für sich zu suchen und dieses einzeln zu kaufen. Auch in Zukunft ist damit zu rechnen, dass die Pärchen immer mehr ausprobieren wollen, sodass sich die Auswahl noch mehr erweitern wird.

Das korrekte Aufstellen und Lagern der Weihnachtskalender

Die einzelnen Sexspielzeuge sind sehr gut verpackt, dennoch sollte auf den richtigen Standort des Adventskalenders geachtet werden. Der Grund ist, dass einige Artikel enthalten sind, welche durch falsche Umwelteinflüsse kaputt gehen können. Als Beispiel zu nennen sind Kondome oder Gleitgel, die bei hohen Temperaturen austrocknen und dann nicht mehr genutzt werden können. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, den Weihnachtskalender nicht in die Nähe von einer Heizung oder einem Kamin aufzustellen. Dies gilt vor allem dann, wenn die Weihnachtskalender früh gekauft werden, sodass diese noch ganze 3 Monate rumstehen, bis sie denn dann geöffnet werden dürfen.

Ansonsten gilt beim Aufstellen, dass man sich einen schönen Platz aussuchen sollte, an dem man die Produkte leicht herausnehmen kann. Da die Weihnachtskalender durchaus groß sind, sollte man hier schon vorher genug Platz freiräumen. Besonders sinnvoll ist natürlich das Aufstellen m Schlafzimmer, hier kann man dann gleich mit dem Spaß loslegen, sobald wieder eine neue Box geöffnet wurde.

Fazit – wie gut ist der Weihnachtskalender zu bewerten?

Im Endeffekt ist es natürlich jedem Selbst überlassen, ob er sich für den Erwerb entscheidet oder nicht. Allerdings sind die Weihnachtskalender wirklich sinnvoll für alle, die mal wieder etwas mehr Schwung in ihr Liebesleben bringen möchten. Hier ist sicherlich für jeden etwas dabei und sowohl jeder Mann als auch jede Frau können glücklich gemacht werden. Aber auch Singles und homosexuelle Paare können über den Kauf nachdenken. Hinzu kommt noch die gute Verarbeitung und der einfache Einkauf der Weihnachtskalender. Bei diesen ganzen Vorteilen kann auch der etwas höhere Kaufpreis verziehen werden, vor allem wenn man einen Gutschein nutzt.

FAQ

Ist Amorelie seriös?

Die Firma wurde im Jahr 2012 von Sebastian Pollok und Lea-Sophie Cramer gegründet. Sie beschlossen einen Online-Shop für Sexprodukte zu etablieren, da es das war, was den beiden auch als Paar gefehlt hat. Der Grund war, dass viele Menschen nicht die Fachgeschäfte persönlich besuchen wollen, sondern lieber anonym über das Internet shoppen. Seit den Anfängen der Firma hat sich an den Zielen nicht viel geändert. Hier sollen immer noch Sexspielzeuge für Erwachsene auf einfachen Weg verkauft werden. Dafür betreibt die Firma einen sehr seriösen Shop, der durch Sicherheitsmaßnahmen, Firewalls und Verschlüsselungen geschützt ist. Tausende zufriedener Kunden bestätigen zudem die Seriosität.

Wie sollten die Sexspielzeuge gepflegt werden?

Die meisten Toys im Kalender können mehrmals genutzt werden. Entsprechend ist es wichtig, diese korrekt zu pflegen, um möglichst lange etwas von ihnen zu haben. Hierbei gilt zuerst einmal, dass man die Erwachsenenspielzeuge nach jedem Gebrauch mit warmem Wasser abspülen sollte. Da diese fast immer wasserdicht sind, ist dies kein Problem. Weiterhin kann es sinnvoll sein, einen sogenannten Cleaner zu nutzen. Hierbei handelt es sich um eine neutrale Seife für die korrekte Reinigung. Zuletzt kann noch ein Desinfektionsmittel aufgetragen werden.

Mit welcher Akkulauf- und Ladezeit kann man rechnen?

Die meisten Spielzeuge, die über einen Akku verfügen, werden schon leicht geladen geliefert. Somit können diese dann für einige Zeit genutzt werden. Anschließend ist es dann nötig, diese per USB-Ladekabel aufzuladen. In diesem Fall gilt, dass die Ladung meist nicht mehr als 60 Minuten dauert. Anschließend können die Toys dann bis zu 2 Stunden genutzt werden. In diesem Fall muss natürlich differenziert werden, auf welchen Intensitätsstufen die Spielzeuge verwendet werden, da diese somit schneller oder langsamer an Akkuleistung verlieren. Hinzu kommt, dass die Akkus mit den Jahren ein wenig an Leistung einbüßen, sodass diese nach 10 Jahren mitunter nicht mehr 2 Stunden am Stück genutzt werden können.

Funktioniert die Verwendung der Erwachsenenspielzeuge auch woanders als im Schlafzimmer?

Wer möchte, ist nichts ans heimische Schlafzimmer gebunden. Genauso können die Sexspielzeuge auch in Hotelzimmern, in der Badewanne, der Dusche oder sogar in der Öffentlichkeit genutzt werden. Hierbei geht es natürlich darum, möglichst diskret vorzugehen und sich einen ruhigen Ort zu suchen, wenn man das möchte. Zudem ist natürlich auf die aktuelle Gesetzgebung zu achten, um nicht wegen unzüchtigen Verhaltens eine Strafe zu bekommen. Auf diese Weise kann nochmals mehr für Abwechslung gesorgt werden, was einer Beziehung sicher gut tut.

  1. https://blog.zeit.de/zeitmagazin/2018/12/24/zeitmagazin-adventskalender-2018-24-tuerchen/
  2. https://www.rtl.de/cms/beauty-adventskalender-im-test-lohnen-sich-die-kosmetik-kalender-preislich-4256615.html
  3. https://www.bento.de/haha/adventskalender-2018-fuer-erwachsene-das-sind-unsere-tipps-a-89e706b3-5788-4bcd-8f7a-73244f1049d4